Direkt zur zur Navigation wechseln.

Aktuelles

Ehrungen und Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr Hahnerberg

10.03.2015 - JF Wuppertal

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Löschzuges Hahnerberg am vergangenen Samstag standen auch Veränderungen in der Führungsspitze der Jugendfeuerwehr Hahnerberg auf der Tagesordnung.

Bevor der Führungswechsel jedoch vollzogen wurde, konnte Stadtjugendfeuerwehrwart Daniel Rupp gemeinsam mit seinem Stellvertreter Matthias Heilmann den bisherigen Jugendfeuerwehrwart Oliver Lenz und seinen Stellvertreter Maurice Loebnitz für ihre Verdienste um die Jugendfeuerwehr Wuppertal auszeichnen.

Verleihung der Ehrennadel der JF Wuppertal in Silber an Maurice Loebnitz

Maurice Loebnitz begann seine Tätigkeit als Betreuer in der Jugendfeuerwehr im Jahr 2007 und wurde im Jahr 2008 zum stellvertretenden Jugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr Hahnerberg ernannt. Während seiner Tätigkeit in der Jugendfeuerwehr stand er den Jugendlichen stets als kompetenter Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. Dies galt sowohl für dienstliche, als auch private Anliegen. Darüber hinaus hat er sich bei der Organisation und Durchführung von Freizeitfahrten für die Jugendfeuerwehr und ihre Mitglieder eingesetzt und mehrfach als Wertungsrichter an Abnahmen der Jugendflammen beteiligt und so zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen.

„Aufgrund seines Engagements, seiner Hilfsbereitschaft und als Würdigung seiner Verdienste hat der Stadtjugendfeuerwehrausschuss auf Antrag des Jugendausschusses der JF Hahnerberg die Verleihung der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Wuppertal in Silber an Maurice Loebnitz beschlossen“, so der Stadtjugendfeuerwehrwart zum Ende der Laudatio.

Verleihung der Ehrennadel der JF Wuppertal in Gold an Oliver Lenz

Oliver Lenz begann seine Tätigkeit als Betreuer in der Jugendfeuerwehr im jahr 2001. Im Jahr 2004 übernahm er die Funktion des stellvertretenden Jugendfeuerwehrwartes der JF Hahnerberg, welcher er bis zum Jahr 2008 ausübte. Seitdem bestimmte er die Geschicke der JF Hahnerberg maßgeblich in der Funktion des Jugendfeuerwehrwartes. In seine Amtszeit fiel unter anderem die Organisation des ersten Berufsfeuerwehrtages, der seitdem im zweijährigen Abstand wiederholt wird. Darüber hinaus war er im Jahr 2007 maßgeblich an der Organisation und Durchführung des Jubiläumszeltlagers der JF Hahnerberg, welches gemeinsam mit anderen Jugendgruppen durchgeführt wurde, beteiligt. Neben seiner Tätigkeit als Jugendfeuerwehrwart engagierte er sich stets auch auf Stadtebene. So übernahm er beim ersten Versuch der Einrichtung eines Fachbereiches Wettbewerbe die Federführung und legte wesentliche Grundsteine für die heutigen Abnahmen der Jugendflammen. Außerdem brachte er in den Jahren 2013 und 2014 in der Projektgruppe zur Überarbeitung der Jugendordnung die Interessen der Jugendgruppen mit ein.

„Aufgrund seines engagierten Einsatzes sowohl in der Jugendgruppe, als auch auf Stadtebene und als Würdigung seiner herausragenden Verdienste für die Jugendfeuerwehr hat der Stadtjugendfeuerwehrausschuss auf Antrag des Jugendausschusses der JF Hahnerberg die Verleihung der Ehrennadel der JF Wuppertal in Gold beschlossen“ so Daniel Rupp zum Ende der Laudatio.




Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr Hahnerberg

Im Anschluss an die Ehrungen wurde der Wechsel an der Führungsspitze der Jugendfeuerwehr Hahnerberg vollzogen. Der stellvertretende Leiter der Feuerwehr Wuppertal Branddirektor Ulrich Zander ernannte Brandmeister Matthias Parey zum neuen Jugendfeuerwehrwart der JF Hahnerberg und Unterbrandmeister Jens Freund zu seinem Stellvertreter. Zu den ersten Gratulanten zählten neben dem Stadtjugendfeuerwehrwart Daniel Rupp und seinem Stellvertreter Matthias Heilmann auch der Löschzugführer des Löschzuges Hahnerberg Dieter Schierwagen, sowie der Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Guido Blass und der für die Feuerwehr zuständige Beigeordnete Matthias Nocke.




Die Jugendfeuerwehr Wuppertal bedankt sich bei Oliver Lenz und Maurice Lobenitz für die langjährige gute Zusammenarbeit und ihr Engagement in der Jugendfeuerwehr und wünscht Matthias Parey und seinem Stellvertreter Jens Freund viel Erfolg und eine glückliche Hand bei der Führung der Jugendfeuerwehr Hahnerberg.


Jugendfeuerwehr Wuppertal
© Feuerwehr Wuppertal 2001 - 2019 || Valid XHTML 1.0 Transitional || Valid CSS level 2.1